Deutschlans StipendiumDer AHB Rugia e.V. hat als Vereinszweck die Studentenhilfe. Unserem Vereinszweck folgend spendeten wir der TU Darmstadt 2011 drei Deutschlandstipendien. Insgesamt hatten sich fast 1200 Studenten für eines der 91 erstmals bereitgestellten Stipendien im Programm der TU Darmstadt unter dem Motto „Wir leisten uns Talente“ beworben.
TU-Darmstadt "hoch-drei", Nov. 2011

 

Rugia hat sich für drei Stipendiatinnen entschieden, die über ihre besonderen Leistungen hinaus ein hohes gesellschaftliches und persönliches Engagement gezeigt haben. Jede Stipendiatin bekommt zunächst für ein Jahr pro Monat 300 €, wovon der Bund die Hälfte übernimmt

 

DStipendiumDer Sprecher des WS 11/12, Kai Jin, mit zwei unserer Stipendiatinnen.

Unser Vorsitzender Bbr. Eckhard Garrelts hierzu:

„Wir unterstützen das Deutschlandstipendium an der TU Darmstadt, weil wir mit großer Freude einer Initiative folgen wollen, die Studenten fördert, die sich über die besondere Leistung hinaus durch ein Engagement für die Gemeinschaft auszeichnen. Hat doch gerade die Entwicklung in den letzten Jahren gezeigt, dass es eben nicht auf pure Selbstbezogenheit und den kurzfristigen Erfolg im Job ankommen sollte, sondern dass vielmehr langfristiges verantwortliches Denken & Handeln immer wichtiger werden. Leistung ist also kein Selbstzweck an sich, sondern gewinnt erst auf gemeinsamer Wertebasis einen Sinn. Andererseits kommt es ja – trotz aller globaler Normierungswut – auf den Charakter jedes einzelnen Menschen als Individuum an.

Und all dies entspricht genau dem Selbstverständnis unserer seit 110 Jahren gelebten Wertegemeinschaft.

115. Stiftungsfest

Festfolge

Freitag, 26. Mai 2017

20.00 hct Festkommers im Hotel Bockshaut
Anschließend auf dem Rugenhaus: Landesvater

Samstag 27. Mai 2017

11.00 hst Generalkonvent (GC) - im Anschluss
14.00 hst AH-Tag
19.00 hct Kulturabend auf dem Haus, mit Damen

Sonntag, 28. Mai 2017

ab 11.00 Familientag auf dem Rugenhaus

 

Deutschlans Stipendium

Zum Mitgliederbereich

Freitextsuche